Ostseebad Göhren

Das 850-jährige Ostseebad Göhren gehört zu den schönsten Bädern nicht nur auf der Insel Rügen, sondern entlang der gesamten norddeutschen Ostseeküste. Die zu Beginn des 20. Jahrhunderts entstandenen Gasthäuser und Pensionen bestimmen mit ihrem Bäderarchitekturstil noch heute das Bild des Ortes. Besonders die großzügigen Anlagen am Nordstrand, dem offiziellen Badestrand Göhrens, zeugen von der alten Badetradition der Region. Die kilometerlange Bucht mit ihrem weißen Strandsand ist ideal zum Baden und lädt wie die Bernsteinpromenade mit Seebrücke und das umliegende Land mit seinen dichten Wäldern und weiten Wiesen und Feldern zum Entdecken ein.

Ostseebad Göhren auf der Insel Rügen

Die einmalig schöne Lage inmitten des UNESCO Biosphärenreservates Südost-Rügen sorgt dafür, dass der Urlaub im Ostseebad Göhren ganzjährig erholsam und vor allem gesund ist. Es gibt unzählige Rad- und Wanderrouten, auf denen die liebliche Landschaft erkundet werden kann. Der grüne Küstenwald des Nordperds, der Ostspitze Rügens, bietet einzigartige Ausblicke auf die zwei Strände des Ostseebades sowie die umliegende Küstenlandschaft mit ihren Buchten und weitläufigen Stränden. Göhren verfügt über eine ganze Reihe interessanter Naturdenkmäler, wie beispielsweise den Buskam. Er gilt als der größte Findling vor der deutschen Ostseeküste und befindet sich nur 300 m vom Göhrener Nordstrand entfernt. Je nach Wasserstand ragt der Granitstein mal mehr und mal weniger aus dem Wasser und gleicht einem riesigen Walrücken, der gern von den Wasservögeln in Beschlag genommen wird, um das Gefieder zu trocknen und die Sonne vor Göhrens Küste zu genießen. Besonders spannend: Der alte sagenumwobene „Gottesstein“ kann auf einer Tauchtour erkundet werden! Ein weiterer Höhepunkt in der Natur Göhrens ist der Speckbusch gleich hinter unserem Haus bei der Kirche. Das alte Hügelgrab aus der Bronzezeit bietet einen wunderbaren Ausblick auf das gesamte Mönchguter Land und ist somit auch unser ganz persönlicher Lieblingsort in Göhren. Darüber hinaus erwartet den Gast im Ostseebad ein vielfältiges Angebot bestehend aus Kultur, Sport, Geschichte, Spiel und Spaß, so dass Göhren das ganze Jahr über ein tolles Reiseziel ist. Einmalig ist hier vor allem das Naturerlebnisprogramm, bei dem man gemeinsam mit den Rangern des Biosphärenreservates auf Erkundungstour gehen kann. Aber auch Ruhesuchende kommen mit Sicherheit voll auf ihre Kosten. So verfügt der Ort über zahlreiche hochwertige Wellness- und Gesundheitsangebote, die auch im Rahmen einer Kur wahrgenommen werden können. Besuchen Sie doch auch mal das Restaurant „Zum Fischer Franz“  oder das „Steinofen Backhaus“ im Ostseebad Göhren.

Luftbild vom Ostseebad Göhren Rügen

Luftbild vom Ostseebad Göhren

Lassen Sie sich von der Vielfalt des Angebotes inspirieren. Gern steht Ihnen bei allem das Team des Kastanienhofs mit Rat und Tat zur Seite.